Ihr Gegenüber - Ihr Spiegel

Werden Sie ausgenutzt, übergangen, unfreundlich behandelt oder werden Sie nicht ernst genommen? Ärgert, provoziert, nervt oder verletzt Sie das Verhalten Ihres Gegenübers? Egal, ob wir unserem Gegenüber nahe stehen oder ihm nur kurz begegnen, wenn das Verhalten oder die Reaktion unseres Gegenübers bei uns ein unangenehmes Gefühl auslöst, will uns dies immer etwas über uns selbst sagen.

Wollen Sie erfahren, was Sie aus dem Verhalten Ihres Gegenübers für sich lernen können? Sind Sie bereit, in den Spiegel zu schauen und zu verstehen, was Ihr Gegenüber Ihnen mitteilen will? Wenn Sie das Spiegelgesetz verstehen, werden Sie Ihrem Gegenüber dankbar sein, dass es Ihnen Ihr unbewusstes Thema gespiegelt hat, auch wenn dies vielleicht nicht auf die freundlichste Art geschehen ist.

Ja, es bedarf der Ehrlichkeit zu sich selbst und auch des Mutes, seine innersten, meist unbewussten Themen anzuschauen und zu erkennen, dass das Verhalten unseres Gegenübers etwas mit uns selbst zu tun hat. Aber es ist auch ein Weg, sich dadurch besser selbst kennen zu lernen, zu wachsen und inneren Frieden zu finden.

 

 

Kursinformationen

Ort    Dorfplatz 2, 3110 Münsingen
Datum    Samstag, 05. Oktober 2019
Zeit 09.00-17.00 Uhr (eine Stunde Mittagspause)
Kosten  100.- CHF inkl. Notizblock und Kugelschreiber    
Teilnehmerzahl    max. 10 Personen
Getränke    Kaffee, Tee und Mineralwasser stehen zur Verfügung
Verpflegung Snacks für zwischendurch werden offeriert. Für das Mittagessen ist jeder selbst zuständig. Sie können entweder etwas mitnehmen (keine Küche vorhanden), besorgen sich im Coop nebenan etwas oder Sie nehmen Ihr Mittagessen im Restaurant in der Nähe ein.

Kursanmeldung

Samstag, 05. Oktober 2019
09:00 - 17:00 Uhr

Hier geht's zur Anmeldung

Würden Sie gerne an diesem Kurs teilnehmen, sind aber an diesem Tag verhindert?
Sie dürfen mir gerne Terminvorschläge machen, der Kurs wird wiederholt.